News

Kindercup gestartet

Kindercup gestartet

Im Bild Leni Moser

Ergebnis 1. Kindercup

Fotos 1. Kindercup
Ergebnis 2. Kindercup
Fotos 2. Kindercup


Eine Woche nach den Älteren starteten auch die Jüngsten in die Saison 2020. Die ersten beiden Rennen des Sparkasse-Völkl-Sport Humer Kindercups (Altersklassen U8, U10 und U12) fanden am Hochficht statt. Bezwungen wurde dabei der oberste Teil des schwierigen Zwieselbergs. Dieser Hang mit seinen sanften Kuppen und einem ordentlichen Steilhang forderte jeden einzelnen der kleinen Rennläufer. Teilweise harte bis eisige Stellen machten das Unterfangen nicht leichter und so kam es zu einem spannenden Kindercup-Auftakt, welcher vom USC Raika Neukirchen/W. veranstaltet wurde.Wir Neukirchner waren es auch, welche mit 14 Startern, gemeinsam mit dem ASVÖ SC Donautal, die größte Gruppe des Teilnehmerfeldes stellten. Dies kann durchaus als Bestätigung der Nachwuchsarbeit des USC Raika Neukirchen/W., getragen von Trainern und Eltern, angesehen werden und freut uns sehr.

An diesem Tag in beiden Rennen besonders erfolgreich waren Michael Gschaider mit je einem 2. und Clemens Kaltseis mit je einem 3. Rang, beide Starter der Gruppe „Kinder U10“. Die beiden Jungs schafften damit auch den Sprung auf die Plätze 4 und 5 der Gesamtwertung. Eine Steigerung im 2. Rennen brachte auch bei den Mädels die erhofften Stockerlplätze. So erreiche Luisa Moser (Jahrgang2014!!) einen 3 Platz in der Klasse U8 und Franz Emma eben diesen in der Klasse U12. In der Gesamtweiterung platzierten sich schlussendlich Leni Moser und Emma Franz in den Top-Ten bei den Girls.

Eine Gratulation allen TeilnehmerInnen des USC Raika Neukirchen/W. für die erbrachten Leistungen.Wir stehen noch am Beginn einer langen Saison, wo Trainingsfleiß und Ausdauer sicherlich noch zu dem ein oder anderen Topergebnis führen werden. 

Zurück